Das Projekt: Bau eines Penthouse auf's schwiegerelterliche Dach

Montag, 12. Dezember 2011

Der Fußbodenaufbau

Tobi und Klaus waren heute fleißig:

Die Badewanne ist auch eingebaut:
und noch ein bisschen Werbung, wenn auch etwas unscharf :) 

Kommentare:

  1. wenn ich das jetz richtich sehe, liegen da die schüttung, drüber 2x platten un dadrauf die heizung... oder? schick, mit der schräggestellten wanne. haste platz für schampuh-abstelln.

    AntwortenLöschen
  2. Gränny denkt sofort wieder an Wellness pur.
    Aber ganz ehrlich - sieht wirklich toll aus.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen