Das Projekt: Bau eines Penthouse auf's schwiegerelterliche Dach

Freitag, 3. Februar 2012

Experimente

Hab im Flur mal wieder mit Farben experimentiert und bin mit dem Ergebnis durchaus zufrieden :)

Der Fußboden im Schlafzimmer ist fertig:

und der im Kinderzimmer auch gleich:
Eben ist mein Tchibo Paket mit diversen Putz-Utensilien gekommen, dass werd ich jetzt mal ausprobieren.

Kommentare:

  1. da isn fleck an der wand, aber schöne putzutensilien.

    AntwortenLöschen
  2. gute idee mit den längsstreifen. da bekommt man wenigstens dass gefühl der flur sei ganz lang und schmal. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. der henry, nä, die alte lästerkeule! gleich eine aufs maul! haste gut gemacht, weil, 1. lenkt bissi von der gewaltigen höhe ab und 2. siehts schick aus. auch die unterteilung is klasse! wasn für putzkram? fürn herd?

    AntwortenLöschen
  4. ach so, henry, zeig doch mal DEINE werke! wir wolln auch mal lästern!

    AntwortenLöschen
  5. da der blöde flur lang, schmal und hoch ist, war es schon völlig egal, in welchen richtung die streifen gehen! und der fleck ist nich auf der wand, sondern auf der kamaralinse :) .
    nee, nich fürn herd, fensterputzdingens, wischer, ...

    AntwortenLöschen
  6. Datt wird ja immer schöner! Hömma, ich kuck ja immer wahnsinnich gerne, wie annere Leute datt so machn, um mir Anregungen zu holn, falls ich jemals, äh, etwas Talent kriegen sollte für irgendwatt. Und bei Euch gfällt mir allet! Würd ich direkt so nehmen! Hömma, datt sin doch jede Menge Zimmer....*heimlich Koffer vom Dachboden hol un schonma einpack*.....
    Aha, da is nen Lästerhenry, hmmm...Hömma, Henry, hier spricht Dein Omma! Schön lieb sein, gell!

    AntwortenLöschen
  7. dat geht ja jetzt echt suuuuper schnell voran. da habters endlich bald geschafft. bravooo! a.w.

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der Flur sieht echt toll aus mit dem Boden und den Farben.

    Und Euer Schlafzimmer ähnelt unserem sehr, also Fussboden und Farbe ;o)

    Sehr schick!

    LG

    AntwortenLöschen